NRW-Soforthilfe-2020 – Status *Update*

Heute um 14:00 Uhr gab es eine Pressekonferenz zu der Betrugsthematik mit den NRW-Soforthilfe-2020 Fake-Websites.

Zusammenfassend ist folgende Info via n-tv wichtig:

+++ 14:30 Nach Betrugsversuchen: NRW will wieder Hilfen auszahlen +++
Nach dem Stopp der Corona-Soforthilfe in Nordrhein-Westfalen wegen Betrügereien will die Landesregierung noch in dieser Woche die Unterstützung wieder aufnehmen. Am Freitag werden die Antragsseiten wieder freigeschaltet, kündigt Landeswirtschaftsminister Andreas Pinkwart an. Auch Überweisungen soll es noch in dieser Woche geben. Um Betrug zu verhindern, werde auf Daten der Finanzverwaltung zurückgegriffen. Überweisungen würden nur auf Konten getätigt, die dem Finanzamt bekannt seien.

Wenn ihr bereits einen Bewilligung erhalten habt, prüft auch noch einmal, ob eure Bankverbindung in der Bestätigung korrekt ist – ansonsten meldet euch dort!

Es gilt weiterhin, die einzig wahre Antragsseite lautet: https://soforthilfe-corona.nrw.de/

Update 16.04.2020

via wirtschaft.nrw

  • 🔴 Update NRW-Soforthilfe 2020
    ▶️ Ab morgen (Freitag, den 17. April) wird das Antragsformular auf der Seite des Wirtschaftsministeriums wieder verfügbar sein.
    ▶️ NEU: Es werden nur noch Überweisungen auf Konten veranlasst, die das Finanzamt den Antragstellern zuordnen kann.
    ▶️ Auszahlungen werden kommende Woche wieder aufgenommen.

 

Schreibe einen Kommentar